Mag.a Monika Tuczai

Setting

Zielgruppe

Mag.a Monika Tuczai

Lehrtherapeutin, Ausbilderin

Praxis

1170 Wien, Hormayrgasse 5/20
Tel: 0664/866 17 77

Tätigkeitsbereich

Tätigkeit in freier Praxis mit Erwachsenen und älteren Menschen sowie mit Paaren und Gruppen.

Schwerpunkte

Trauma, sexueller Missbrauch, Vergewaltigung; Trauerbegleitung, insbesondere bei Verlust nahestehender Personen durch Suizid; HIV/AIDS; Sexualität, sexuelle Orientierung, Coming out; Gender; Arbeitsbelastungen (Burnout); Sinn und Sinnfindung; Wunsch nach Veränderung; Selbsterfahrung; Krisenintervention; Supervision.

aktuelle Veranstaltungen

Praxiswerkstatt 3
Beginn: Freitag, 15.3., 16-20.30 Uhr, Samstag, 16.3.24, 10-19 Uhr; Weitere Termine, jeweils Freitag, 16.00-20.30 Uhr: 26.4., 21.6., 20.9., 18.10.2024; Abschluss: Freitag, 29.11., 16.00-20.30 Uhr, Samstag, 30.11.2024, 10.00-19.00 Uhr
FORUM-Zentrum, 1030 Wien, Reisnerstraße 20/TOP 17

Die Gruppe dient der Reflexion des eigenen personzentrierten Handelns.

Im Laufe der Praxiswerkstatt hat jede*r Teilnehmer*in einen Fall aus seiner eigenen Praxis vorzustellen; und zwar jeweils eine erwachsene Klientin*einen erwachsenen Klienten, die*der bereits am Beginn der Praxiswerkstatt über...

Wenn nichts mehr Sinn macht … Suizidalität in der (Personzentrierten) Psychotherapie
27. April 2024, 10.00-19.00 Uhr
FORUM-Zentrum, 1030 Wien, Reisnerstraße 20/TOP 17

Suizidalität in der Psychotherapie ist eine enorm belastende Situation – sowohl für Klient*innen als auch für Psychotherapeut*innen. Klient*innen befinden sich in einer Lebenssituation bzw. in einem unerträglichen psychischen Schmerzzustand, unter dem sie dermaßen leiden, dass sie kaum einen bis gar...

Diagnostik nach ICD-10 und Krankenkassen. Supervisionstag
25. Mai 2024, 10.00-19.00 Uhr
FORUM-Zentrum, 1030 Wien, Reisnerstraße 20/TOP 17

Dieser Supervisions- und Übungstag bietet die Möglichkeit, anhand von Beispielen aus der Praxis Fragen, die sich mit dem Thema Diagnostik und Krankenkassen beschäftigen, zu diskutieren und zu üben, z.B. Wie kommen wir zur ICD-10-Diagnose? Wie kommunizieren wir sie unseren Klient*innen? Wie...

Theorieseminar 4b: Diagnostik und Indikation
Freitag, 14.6., 16.00-20.30 Uhr, Samstag, 15.6.2024, 10.00-19.00 Uhr
FORUM-Zentrum, 1030 Wien, Reisnerstraße 20/TOP 17

In diesem Seminar befassen wir uns mit dem diagnostischen Verständnis der Personzentrierten Psychotherapie und den für eine prozessuale personzentrierte Diagnostik relevanten Aspekten (z.B. Inkongruenz, Abwehr, Erlebenstiefe, Beziehungsgestaltung, Verstehenshypothesen, …). Ebenso werden die...