Matthias Witting-Schön, BA

Setting

Zielgruppe

Matthias Witting-Schön, BA

Lehrtherapeut, Psychotherapeut, Ausbilder

Praxis

1090 Wien, Strudlhofgasse 8
Tel: 0650/833 99 18

Tätigkeitsbereich

 

Personzentrierte Psychotherapie und Supervision

Studium der Philosophie

zurzeit Masterstudium Ethik (Universität Wien)   

Dipl. Shiatsupraktiker

 

"Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen."  - Aristoteles

Schwerpunkte

Psychosomatik, Achtsamkeitsfokussierte Körperwahrnehmung, Focusing

Sexualität, LGBTIQ -Themen

Paarbeziehung

Polyamorie

Ängste, Depressionen, Zwänge 

Burn-Out 

Alter, Tod, Demenz- Validation nach Feil

 

aktuelle Veranstaltungen

Theorieseminar 5a: Weiterentwicklung in der Personzentrierten Psychotherapie, inkl. Psychotherapieforschung
Einführungsabend: Donnerstag, 27.1.2022, 19.00-20.30 Uhr;
Block: Freitag, 29.4., 16.00-21.00 Uhr, Samstag, 30.4.2022, 10.00.-18.30 Uhr
Raum Wien

Das Seminar hat zum Ziel, die Vielfalt innerhalb der Personzentrierten Psychotherapie(n) mit Blick auf deren konzeptuelle (Weiter-)Entwicklungen zu beleuchten. Es soll ein Überblick über die verschiedenen Strömungen und Varianten gewonnen werden, der die Abwandlungen und Diversifikationen der...

Liebe. Personzentrierte Selbsterfahrung
Freitag, 11.2.2022, 16:30-20:30 Uhr,
Samstag, 12.2., 10:00-19:00 Uhr,
Sonntag, 13.2., 10:00-14:00 Uhr
Raum Wien

„Liebe ist die stärkste Energie im Universum“
(Albert Einstein)

Wir alle wollen geliebt werden. Von Eltern, Kindern, Partner*innen und von uns selbst. Und wir wollen die Liebe für andere in uns spüren. Jede/Jeder liebt auf ihre/seine Weise. Und doch fällt Liebe oft so schwer. Liebe kann glücklich...

TherapeutInnenfrühstück im Café Museum - DiskussionsForum und Miteinander
19. März 2022, 10.00 – 12.00 Uhr
Café Museum, Operngasse 7, 1010 Wien

The Way We Were -
Ein Vormittag mit Dr.in Nora Nemeskeri und Dr. Gerhard Stumm

Moderation: Matthias Witting-Schön, BA

Dr.in Nora Nemeskeri und Dr. Gerhard Stumm sind nicht nur Gründungsmitglieder des Forum, sondern zählen zu den Pionier*innen der Personzentrierten Psychotherapie in Österreich. Sie...

Theorieseminar 1c: Ethische Aspekte in der Psychotherapie
Samstag, 21.5.2022, 10.00-19.00 Uhr
Raum Wien

Ethisches Handeln in der Psychotherapie erscheint uns so selbstverständlich wie notwendig. Die gelebte Praxis zeigt, wie bedeutsam es ist, ethische Dilemmata erfassen und aushandeln zu können. Wir werden uns daher mit ethischen Grundprinzipien und deren praktischer Bedeutung in der...